2GPlus-Regel für den Krankenbesuch und 3G-Regel für die Ambulanzen

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,
ab sofort gilt für Besuche in unserem Haus die 2G+-Regel:

Der Zutritt ist somit nur geimpften oder genesenen Personen erlaubt, die zusätzlich einen negativen Schnelltest (max. 24 Std. alt) oder einen negativen PCR-Test (max. 48 Std. alt) vorlegen können.

Weiterhin gelten die folgenden Rahmenbedingungen für Besuche:
Besuche sind auf eine direkte Bezugsperson während des gesamten Aufenthaltes begrenzt.
Die Besuchdauer beträgt eine Stunde.
Terminvereinbarung
: Besuche sind ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich, bitte wenden Sie sich zur Terminvereinbarung an unsere Stationsteams (Station 1 – 06221 88-4041, Station 2 -4042, Station 3 -4043, Station 4i -4044)
Besuchszeiten: täglich von 12 bis 19 Uhr – Frührehabilitation 14 bis 18 Uhr
Anzahl: Besuche sind auf direkte Bezugspersonen zu beschränken.  
Dauer: Der Besuch ist auf eine Stunde pro Tag begrenzt.
Registrierung: Besucher müssen sich am Empfang registrieren.
Schutzmaßnahmen: Das Tragen einer FFP2-Maske ist Pflicht, die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sind während des gesamten Besuchs einzuhalten. 

Für Termine in unseren Ambulanzen gilt die 3G-Regel: 

Der Nachweis ist auf eine der folgenden Arten möglich:

- Impfausweis oder Impfbestätigung
mit zweimaliger Impfung, wobei die letzte Impfdosis mindestens vor 14 Tage verabreicht worden sein muss.
- Nachweis der Genesung von einer früheren COVID-Erkrankung vor mehr als 4 Wochen und weniger als 6 Monaten durch Vorlage des positiven PCR-Tests oder Absonderungsbescheids oder
Nachweis der Genesung von einer früheren COVID-Erkrankung vor mehr als 6 Monaten und einer Impfdosis vor mehr als 14 Tagen
- Bescheinigung über einen negativen SARS-CoV-2-Test nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.

Bei Bedarf kann das Testzentrum auf unserem Campus am blauen Turm genutzt werden (Öffnungszeiten Mo bis Fr von 07:00 – 16:30 Uhr).

- Bitte kommen Sie pünktlich (max. 5 Minuten vor Ihrem Termin und ausschließlich nach Voranmeldung. Sollte sich an Ihrem Termin etwas ändern, informieren Sie uns bitte telefonisch.
- Wir bitten Menschen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Halskratzen), von Besuchen im Krankenhaus abzusehen – aus Rücksicht auf unsere Patient:innen und unser Personal.
- Bitte halten Sie im ganzen Krankenhaus 1,5m Abstand zu anderen Menschen und tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.
- Bitte kommen Sie allein. Aus Gründen des Infektionsschutzes dürfen die Ambulanz und der Wartebereich nur von Patientinnen und Patienten betreten werden. Ausgenommen sind Patientinnen und Patienten, die auf Hilfe angewiesen sind.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!
Ihr SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg

Zurück

In der Pflege arbeiten - berufsbegleitend studieren

Kommen Sie zu uns. Wir bringen Sie weiter.

Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Besonders unsere Pflegekräfte. Deshalb geben wir alles, um Sie voranzubringen – in Ihrem Leben und Ihrem Beruf.

So ist es ist uns auch eine Herzensangelegenheit Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele zu unterstützen. Zum Beispiel durch ein berufsbegleitendes Studium. Und ein Grund mehr für Sie, bei uns zu arbeiten. Denn wir brauchen medizinisch kompetente und engagierte Kräfte für die anspruchsvolle pflegerische Versorgung in unserem Haus. Menschen wie Sie. Genauso wie unsere Patientinnen und Patienten.

Daher möchten wir Sie in unserem Team als

  • Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) mit Berufserfahrung gerne willkommen heißen.

Wir haben Ihnen viel zu bieten.

Wenn Sie bei uns arbeiten, geben wir Ihnen die Möglichkeit, auch ohne Abitur und ohne Präsenzpflicht, bei der SRH Fernhochschule – The Mobile University einen Studiengang Ihrer Wahl im Wert von bis zu 14.000 Euro zu absolvieren. Das Angebot umfasst 15 Studiengänge und reicht von Betriebswirtschaft über Gesundheitsmanagement bis Psychologie. Bei einer Tätigkeit von mindestens 75 % finanzieren wir Ihr Studium.

Als Teil der SRH bieten wir eine faire Vergütungsstruktur sowie Urlaubsregelung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag inklusive betrieblicher Altersversorgung und Job-Ticket. In unserem Online-Mitarbeiter-Vorteilsportal erhalten Sie viele Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern. Und wir erwarten Sie auf unserem grünen, gut erreichbaren Campus mit vielen Parkplätzen, mit einer Mensa, einer Bibliothek sowie einem kostenfreies Fitness-Studio.

Bewerben Sie sich jetzt!

Gerne für Sie da Unsere Ansprechpartnerinnen

Neben unseren Ansprechpartnerinnen beantwortet Sophia Wucherpfennig (Studierendenbetreuerin) gerne Ihre Fragen zum Studium unter:

07371 9315-126