Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Kooperationen des SRH Kurpfalzkrankenhauses Heidelberg

Starke Partner für Ihre Gesundheit

Um unseren Patienten eine optimale Behandlung zu ermöglichen, kooperieren wir eng mit Gesundheitseinrichtungen und -diensten der Region:

Team Heidelberg

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

  • Seit 2006 besteht eine strukturierte Kooperation mit der Abteilung Kardiologie, Pulmologie und Angiologie des Universitätsklinikums.
    Zur Abteilung in der Universitätsklinik Heidelberg
  • Prof. Dr. med. Hugo A. Katus ist neben seiner Tätigkeit als Ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum gleichzeitig auch Chefarzt für den kardiologischen Bereich am SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg. Patienten, die nach Eingriffen am Universitätsklinikum unter schwerwiegenden Begleiterkrankungen leiden, werden am Kurpfalzkrankenhaus weiter betreut. Durch den engen Austausch vermeiden wir  Informationsverluste und gewährleisten nach der Verlegung eine lückenlose Weiterversorgung.
  • Darüber hinaus besteht im Rahmen der Facharztweiterbildung ein Austauschprogramm. Assistenzärzten des Universitätsklinikums ermöglichen wir so eine breite Ausbildung in der gesamten Inneren Medizin und durch die Rotation ans Universitätsklinikum kann das volle Facharztweiterbildungsprogramm absolviert werden.
  • Die Abteilungen Neurologie des SRH Kurpfalzkrankenhauses Heidelberg und der Universitätsklinik Heidelberg arbeiten ebenfalls eng zusammen. Das SRH Kurpfalzkrankenhaus übernimmt Patienten aus der neurologischen Notambulanz der Kopfklinik zur weiteren Abklärung und Behandlung. Patienten des SRH Kurpfalzkrankenhauses Heidelberg, die eine Intensivbehandlung benötigen, übernimmt die Neurologische Universitätsklinik. Eine intensive Kooperation besteht auch mit dem Liquorlabor und der Abteilung Neuroradiologie der Universitätsklinik.
    Neurologie an der Universitätsklinik Heidelberg

Therapiewissenschaften der SRH Hochschule Heidelberg

Unter der Leitung der Fakultät für Therapiewissenschaften der SRH Hochschule Heidelberg wenden wir bei unseren Patienten der neurologischen Frührehabilitation Musiktherapien an. Anschließend werten wir den Erfolg wissenschaftlich aus.
Musiktherapie an der SRH Hochschule Heidelberg

SRH Pflege Heidelberg

Patienten, die nach ihrer stationären Behandlung weiter pflegerische Versorgung benötigen, können durch die SRH Pflege Heidelberg betreut werden. Dort stimmen die Kollegen alle Maßnahmen im Bereich Pflege, Prävention, Therapie, Medizin und soziale Versorgungsangebote individuell auf den Patienten ab. Zudem führen die Mitarbeiter der SRH Pflege ein individuelles Kompetenztraining für die gesellschaftliche Integration und berufliche Orientierung durch. Unser Sozialdienst vermittelt gerne den Kontakt.
SRH Pflege Heidelberg

SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen

Mit der Eröffnung der neurologischen Phase-C-Rehabilitationseinheit am SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen steht diese für die zeitnahe Weiterbehandlung von schwer betroffenen neurologischen Patienten des SRH Kurpfalzkrankenhauses zur Verfügung.
SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen

Schlaganfall-Netzwerk-Heidelberg

Das SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg ist aktives Mitglied im Heidelberger Schlaganfallnetzwerk, einem Zusammenschluss von Gesundheitseinrichtungen und Leistungsanbietern sowie der AOK, Selbsthilfegruppen und der Stadt Heidelberg. Das SRH Kurpfalzkrankenhaus hat als Mitglied des Netzwerks bereits mehrmals Symposien für Betroffene und Angehörige von Schlaganfallpatienten ausgerichtet.
Schlaganfall-Netzwerk-Heidelberg

Krankenfahrten mit dem Team Heidelberg

Bei Krankenfahrten – ob liegend oder sitzend – können Sie auf die Professionalität der Fahrer des Teams Heidelberg vertrauen. Team Heidelberg übernimmt Verlegungsfahrten, fährt Sie zu Ihren Behandlungen und wieder nach Hause zurück (z. B. zur Bestrahlung oder Dialyse).