Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Neuropsychologie am SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg

Wir sind für Sie da – in jeder Situation!

Die Klinische Neuropsychologie befasst sich mit den Auswirkungen von Hirnschädigungen im kognitiven, emotionalen und motivationalen Bereich. Im Mittelpunkt stehen bei uns die Diagnostik und Therapie von Aufmerksamkeitsstörungen, Gedächtnisstörungen, Problemen bei der Handlungsplanung und -ausführung, sowie der Regulation von Emotionen.

Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei auch der Behandlung von Patienten mit einer Halbseitenvernachlässigung (Neglekt).

Gespräch zur Krankheitsverarbeitung

Ziel der neuropsychologischen Therapie ist es, diese Funktionen soweit wie möglich zu verbessern oder wenn nötig Kompensationsmechanismen zu erarbeiten oder anzubahnen.

Zusätzlich leisten unsere Neuropsychologen aktive Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung und Angehörigenberatung. Unsere Mitarbeiter der neuropsychologischen Abteilung sind dabei sowohl aus der neurologischen Akutstation als auch in der Frührehabilitation tätig.

Neuropsychologische Therapie in der Frührehabilitation

In Zusammenarbeit mit anderen Therapeuten des interdisziplinären Teams werden Beeinträchtigungen über spezielle neuropsychologische Therapiemethoden beeinflusst. Diese sind unter anderem:

  • funktionelle computergestützte Trainingsverfahren (z.B. Aufmerksamkeits- und Neglecttraining)  
  • Vermittlung spezieller kompensatorischer Strategien zu Bewältigung der Leistungsschwächen (z.B. Gedächtnistherapie) und der Verhaltensprobleme
  • psychotherapeutische Interventionen zur Besserung der Krankheitseinsicht und der Krankheitsverarbeitung
  • Entspannungsverfahren (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung)
  • Angehörigenberatung zum besseren Verständnis der Zusammenhänge zwischen einer neurologischen Erkrankung und Verhaltensänderungen

Bei allen Störungen arbeiten wir eng mit den anderen Therapiebereichen (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie), der Pflege sowie der klinischen Sozialarbeit zusammen, um das bestmögliche Therapieergebnis für unsere Patienten zu erreichen.

Das SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg ist eine akkreditierte Weiterbildungsinstitution für klinische Neuropsychologie und ermächtigt zur Weiterbildung von klinischen Neuropsychologen.